Haftentlassung

Ziel des Spiels

Professor Kevin Klein, ein entfernter Verwandter des ehemaligen Köpenicker Bürgermeisters Georg Langerhans leidet unter der Schmach seiner Familie. Als Hauptmann von Köpenick verkleidet, verhaftete der arbeitslose Schuster Wilhelm Voigt damals seinen Urahnen. Doch anstatt dafür für immer im Gefängnis zu landen, wurde er vom Kaiser begnadigt und die Familie Langerhans zum Gespött des Landes.

Kevin möchte diesen Schandfleck aus der Familiengeschichte tilgen. Als verrückter Erfinder hat er es tatsächlich geschafft, in die Vergangenheit zu reisen. Er überwältigt Wilhelm Voigt, bevor dieser seinen Handstreich durchführen kann. Durch die Veränderung der Geschichte folgten eine Reihe von Ereignissen, die auch die Gegenwart beeinflussten. Zum Glück konnten wir das Labor von Prof. Kevin Klein finden und sind nun in der Lage, ein Team in das Jahr 1906 zu schicken, um die Geschichte wieder gerade zu rücken.

Finde den gefangenen Wilhelm Voigt und seine Hauptmannsuniform rechtzeitig, damit er wie geplant die Köpenickiade durchführen kann. Du hast 60 Minuten Zeit, sonst lässt sich die Gegenwart nicht retten.

 

Jetzt Buchen

September 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
SCHWIERIGKEITSGRAD

Mittelschwer

DAUER

60 Min

TEILNEHMERZAHL

2-4

ESCAPE RATE

80%

BEST TIME

48